Themen des Agile Lean Coffees #14 in Stuttgart

Themen des Agile Lean Coffees #14 in Stuttgart

Rushhour!

Kaum zu glauben!Die Klingel hörte nicht auf zu läuten, die Türe ging nicht zu…

Unser kleiner gemütlicher Raum im Kommunikationsbüro Ulmer platzte aus allen Nähten… Das Agile Lean Coffee hatte an diesem Abend regen Zulauf. Kommt herein und seid herzlich willkommen!

Nach kurzer Diskussion war ein zweiter Raum gefunden und schon ging es los. Vielen Dank an unseren großartigen Gastgeber, das Kommunikationsbüro Ulmer, der uns dies alles möglich macht!

Die kunterbunte Runde aus fröhlichen Agilisten[innen] unterschiedlicher Branchen füllte unser Whiteboard schnell mit spannenden Themen. Allen voran Olaf Bublitz, der uns mit seinem Technical Debt Game überrascht hat. Vielen Dank, lieber Olaf, für den inspirierenden Input, der uns allen heftig viel Spaß und Erkenntnisse geschenkt hat. Kein Wunder ist die gemeinsame Zeit wie im Fluge vergangen.

Dies waren unsere Themen
1. Technical Debt Game 
Neugierig geworden? Dann schaut mal hier (ツ)_/¯ 
https://www.xing.com/communities/posts/technical-debt-game-for-nontechnical-people-1016329995
Dort beschreibt Olaf kurz den Abend und den Link zu dem Spiel. 
2. Scrum mit Black Box Teams 
3. Agilität einführen in traditionellem Unternehmen, Wie kann man Agiles Mindset fördern? 
4. Scrum of Scrums – Was ist das? 
5. Ein Produkt und Tausende wollen mitreden

Im Backlog waren 
1. Blocks/Hürden von agiler Arbeitsweise 
2. Verteilte Führung – Was ist das und wie geht das? 
3. Agile Anforderungen 
4. Scrum vs. Kanban 
5. Crossfunktionale Scrum Teams managen 
6. Scaling Agile mit Jira Portfolio 
7. Agile Testing 
8. Selbstmanagement

Vielen lieben Dank an alle Teilnehmer[innen] für eure aufregenden Themen, tolle Diskussionen und den offenen Austausch. Freue mich auf unser Wiedersehen!

Eure Carolin

LeanCoffeeStuttgart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.